Unterstützung für die Hauswirtschaft gesucht!

Räumlichkeiten

Das Altenpflegeheim „Haus Stevertal“ ist mit 14 Doppel- und 8 Einzelzimmern auf 3 Wohnbereichen (Etagen) ausgestattet. Es verfügt über ein großes Esszimmer mit Balkon und einen Fernseh- bzw. Aufenthaltsraum, die eine gemütliche Atmosphäre schaffen. 

Die kleinen Bereiche sind übersichtlich gestaltet, so dass sich neue Bewohner/innen schnell orientieren und Kontakt zu Mitbewohnern finden. Durch die tendenziell kleinere Größe unseres Hauses vermittelt es das Gefühl einer großen Wohngemeinschaft. Die einzelnen Etagen sind zusätzlich mit Sitzgruppen ausgestattet, wo täglich Angebote stattfinden oder Bewohner auch Besuch von ihren Angehörigen empfangen. 

Die Zimmer sind mit einem Pflegebett, einem Kleiderschrank und Nachttisch ausgestattet. Eine individuelle Gestaltung des Zimmers durch den Bewohner fördert das Wohlbefinden, so dass die alten Menschen sich auch im Altenheim geborgen fühlen. Zudem verfügen einige Zimmer über einen kleinen Balkon mit Blick in den großzügigen Garten oder über einen Zugang zur Terasse. 

Eine Besonderheit des Haus Stevertal ist der große Garten und die idyllische Lage in Mitten des Stevertals. Der Garten verfügt ebenfalls über verschiedene Sitzplätze, einen Boccia-Platz und einen Erlebnisgarten, welcher auf die verschiedenen Sinne ausgelegt ist (Riechen, Schmecken, Tasten, Sehen). Gerne naschen unsere Bewohner bei ihrem Spaziergang die Erdbeeren oder Tomaten, genießen den Duft von Minze und Lavendel und erfreuen sich an der Natur. 

Darüber hinaus verfügt unsere Einrichtung über ein Pflegebad. Hier können die Heimbewohner ein Aromabad mit Musik und Licht nehmen, welches durch unseren Sozialen Dienst im Rahmen der Betreuungsangebote durchgeführt wird. 

Einblicke in unser Haus können Sie der nachfolgenden Galerie entnehmen. 

 

Einblicke in das Haus Stevertal